refill of liquid on tubes

Homöopathie wirkt


Eine Schweiz­er Forscher­gruppe der Uni­ver­sität Bern (Insti­tut für Kom­ple­men­täre und Inte­gra­tive Medi­zin) testete die Wirkung von Homöopathie vs Place­bo anhand ein­er wis­senschaftlichen Studie an Wasser­lin­sen. Die Auswer­tung zeigte deut­lich: Homöopathie wirkt über den Place­bo-Effekt hin­aus.

Die Wasser­lin­sen, die extrem empfind­lich auf Verun­reini­gun­gen reagieren, wur­den zuerst mit Arsen vergiftet. Danach wur­den die vergifteten Lin­sen in zwei Ver­suchs­grup­pen aufgeteilt. Eine Gruppe wurde mit homöopathisch poten­ziertem Arsen behan­delt, die andere nur mit Wass­er. Die Auswer­tung der Studie zeigte auf, dass die Wasser­lin­sen, die homöopathisch behan­delt wur­den, sich mess­bar bess­er erholten als diejeni­gen, die nur Wass­er erhielten.(1)

Das Home­opa­thy Research Insti­tute (HRI) hat ein Video veröf­fentlich, das die Studie ver­ständlich und anschaulich erk­lärt. (2) DAS HRI ist eine inter­na­tion­al tätige Stiftung, die qual­i­ta­tiv hochw­er­tige wis­senschaftliche Forschung im Bere­ich der Homöopathie fördert.

(1) Link zur Studie https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/21057725/

(2) Link zum Video https://www.youtube.com/watch?v=c7M-qcP_pDY&feature=youtu.be