sliced avocado on green surface

Schon gewusst? Die Avocado …

Wunderfrucht Avocado?

Die Avo­ca­do ist so etwas wie eine Wun­der­frucht. Sie ist nicht nur eine der fett­reich­sten Früch­te mit haupt­säch­lich unge­sät­tig­ten, und damit gesun­den Fet­ten. Sie ist auch eine der eiweiß­reich­sten und die Vit­amin-E-reich­ste Frucht, die es gibt, und ent­hält dar­über hin­aus alle essen­zi­el­len Ami­no­säu­ren. (1) Durch anti­oxi­da­ti­ve Eigen­schaf­ten schützt Vit­amin E vor Krebs und Zell­al­te­rung. Dar­über hin­aus ent­hält Avo­ca­do (zusam­men mit der Bana­ne) am mei­sten Vit­amin B6 – das über­trifft sogar Rind­fleisch! Die Avo­ca­do ent­hält auch noch mehr Eisen als alle ande­ren fri­schen Früch­te, und ist die bal­last­stoff­reich­ste Frucht. Das heißt, sie ist eine der nahr­haf­te­sten Früch­te überhaupt.

Obwohl die Avo­ca­do viel Fett lie­fert, wur­de bereits 1960 fest­ge­stellt, dass sie den Cho­le­ste­rin­spie­gel im Blut senkt, v. a. das schäd­li­che LDL.(2, 3) Die Avo­ca­do hilft bei Blut­hoch­druck, Arte­rio­skle­ro­se, und Herz­krank­hei­ten (sehr gerin­ger Natri­um- bei hohem Kali­um­ge­halt). Sie ist geeig­net bei Anämie (Blut­ar­mut) und bei hohem Eisen­be­darf, da das Eisen der Avo­ca­do gut auf­ge­nom­men wer­den kann. Avo­ca­do hilft bei Ner­vo­si­tät, Reiz­bar­keit oder Depres­sio­nen, Magen­ge­schwü­ren oder ‑schleim­haut­ent­zün­dun­gen (schüt­zen­de Wir­kung auf die Schleim­häu­te). Neue Stu­di­en bele­gen, dass der Ver­zehr von Avo­ca­dos beson­ders emp­feh­lens­wert für nicht-insu­lin­pflich­ti­ge Dia­be­ti­ker ist (4), da sie den Blut­zucker­spie­gel regu­lie­ren und das Ver­hält­nis der Blut­fet­te unter­ein­an­der ver­bes­sert. Also – ran an die­se gesun­de Frucht!

Wei­te­re Arti­kel der Serie „Schon gewusst?“ fin­den Sie hier.

(1) Nagy, S.; Shaw, P.E. Tro­pi­cal and sub­tro­pi­cal fruits. Westport(Connecticut), 1980. The AVI Publi­shing Com­pa­ny, Inc., p. 143
(2) Grant, W.C. Influ­ence of avo­ca­dos on serum cho­le­ste­rol. Proc. Soc. Exp. Biol. Med., 104:45–47 (1960)
(3) Alvizou­ri Mun­oz, M. Et Al. Effects of avo­ca­do as a source of monoun­sa­tu­ra­ted fat­ty acids on plas­ma lipid levels. Arch. Med. Res., 23: 163–167 (1992)
(4) Ler­man­Gar­ber, I. Et Al. Effect of a high-monoun­sa­tu­ra­ted fat diet enri­ched with avo­ca­do in NIDDM(Non Insu­lin Depen­dent Dia­be­tes Mel­li­tus). Dia­be­tes Care, 17:311–315