Vitamine








Vitamine und Mineralstoffe – Aktuelle Empfehlungen

Neue Leitlinien aus Amerika - kurzer Prozess mit Vitaminen und Mineralstoffen Seit letzten März gibt es neue Leitlinien zur Vitamin- und Mineralstoff-Supplementation – in den USA. Aber auch hierzulande scheinen diese neuen „Verordnungen“ nicht spurlos verklungen zu sein. Denn es gibt hier eine Resonanz, die positiver nicht sein könnte.


Vitamine – besser als ihr Ruf

Pharmazeuten decken Mängel von Vitaminstudien auf. Supplementationstherapien mit Mikronährstoffen sind in den letzten Jahren in Verruf geraten. Zu Unrecht, meinen die beiden Pharmazeuten Dipl. pharm. Uwe Gröber, Leiter der Akademie für Mikronährstoffmedizin in Essen, und Mag. Pharm. Norbert Fuchs, Institut für Nährstofftherapie Lungau GmbH, Salzburg. Ernährungsmedizinische Anamnese, Status kontrollieren, Mängel möglichst nach physiologischen, also komplexen Gesichtspunkten kompensieren – so sollte ihrer Meinung nach die Devise im Umgang mit Vitaminen, Spurenelementen und Mineralstoffen lauten.