Heilpraktikerin Sandra Pfeiffer


  • Jahrgang 1970
  • 1991 – 1994 Wirtschaftskorrespondentin und Übersetzerin Englisch / Französisch
  • 1995 Anstellung bei Philips Medizinsysteme, Marketing Kommunikations Managerin (EMEA)
  • 2000 Fachwirtin für Marketing
  • 2007 – 2010 Ausbildung zur Heilpraktikerin
  • Erlaubnis zur berufsmäßigen Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktiker) seit Juni 2010
  • 2010 – heute zahlreiche Aus-, Fort- und Weiterbildungen in folgenden Bereichen:
    • Wirbelsäulentherapie nach Dorn und Breuß-Massage (H. Steinhauser)
    • Ohrakupunktur (Yase Institut/ Dr. med. J. Seeber)
    • Komplexmittel-Homöopathie & naturheilkundliche Verfahren (Dr. H. Herget, HP M. Schünemann, HP S. Mair, Dr. med. M. Worlitschek, Dr. med. R. Schirmohammadi, HP M. Weimer, HP M. Titel, HP K. O. Franke, Dr. V. Zähres u.v.m.)
    • Kinder (HP E. Aden, HP H.-J. Achtzehn, A. Rössler etc.)
    • Schröpfen (HP G. Raslan)
    • Irisdiagnose (Dr. rer. nat. E. Göttsche, HP K. O. Franke)
    • Urin-Funktionsdiagnose (HP M.Engel)
    • Angewandte Kinesiologie – Applied Kinesiology (HP N. Rauh, HP R. Michel)
    • Pathophysiognomik (HP M. Münch)
    • Sympathikustherapie (Dr. med. D. Heesch)
  • seit 2012 in eigener Praxis mit den Schwerpunkten manuelle Therapie, Schmerztherapie, Ohrakupunktur und Kinder
  • Seit 2015 Abschluss der Ausbildung in Augendiagnose (Irisdiagnose) bei HP K. O. Franke
  • Seit 2015 Abschluss der Ausbildung zur zertifizierten Chiropraktikerin nach den offiziellen Qualitäts- und Therapierichtlinien des DDH (Dachverband Deutscher Heilpraktikerverbände)
  • Seit 2015 Mitglied im Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.
  • Seit Juli 2015 in Ausbildung zur Systemischen Beraterin & Mediatorin am Systemischen Institut Tübingen